Tourabschluss Royal Republic.

Die kleine und schöne Hansestadt dient erfahrungsgemäß eher als Testpublikum zum Tourstart oder Lückenfüller im Tourplan. Royal Republic aber feiern ihren vorzeitigen Tourabschluss in Bremen. Im Schlepptau haben die Schweden dazu gleich zwei Support Acts. Das Konzert – hochverlegt vom kultigen Kesselsaal des Kulturzentrum Schlachthof in die Aladin Music Hall – ist passend königlich ausverkauft. Die Schweden machen wie immer Laune, bleiben aber bis zum Ende bekleidet.

 

Support Act No. 1: The Wholls.

 

Support Act No. 2: Tim Vantol.