Reise

Von Lachsen & Elchen.

Von Lachsen & Elchen.

Während der letzten Bremer Sommertage verschlug es Wildfremder und mich für 7 Nächte in die Kälte Norwegens. Blauer Himmel und harte Schatten täuschten uns für die Nacht – was wir schon im zugefrorenen Zelt am nächsten Morgen spüren durften. Frost, Nebel und dann wieder Sonne – absolute Menschenleere in der Natur und sicher einige der schönsten Frühstücks-Spots der Welt. Eine Woche VW Up!, gegrillter Tiefkühllachs und Angst vor Elchen. Ein Hauch von Wildnis.

Read More

Keine 24 Stunden Meer.

Keine 24 Stunden Meer.

Manchmal will man einfach Meer. So packte es uns spontan zu einem Kurztrip an die Nordsee – genauer nach St. Peter Ording. Trotz gefühlter Vollsperrung der Autobahn bei Hamburg erreichten wir noch bei orange glühender Abendsonne den Strand, im Gepäck nicht viel mehr als zwei Kaltgetränke und meine Fuji X. Scrollt durch die Untergänge der Sonne. 

Read More

Mit der Fuji durch Andalusien.

Mit der Fuji durch Andalusien.

Noch bevor im nordischen Bremen die Sonne so richtig Kontakt zu meiner Haut aufgenommen hatte, bin ich ihr im März entgegengereist und habe mit meiner Familie eine Woche in Andalusien verbracht. Während sich die Einheimischen zum Großteil noch immer in Pullover und Jacke einkleideten, fühlte ich mich in kurzer Hose ziemlich wohl und nordisch.

Read More